Solare Elektrifizierungsprojekte
Last Page
Next Page
Funktionsweise
Die Photonen des Sonnenstrahls werden vom Solarpanel aufgefangen und in elektrischen Gleichstrom gewandelt, der in Bateriebanken gespeichert wird.

Der Wechselstromwandler transformiert den Geichstom in den netzüblichen Wechselstrom, der mit Kabeln zu den Häusern gelangt, wo die verschiedenen Verbraucher , wie z. B. Sparlampen, Cassettenrecorder, TV´s, Lüfter und Kühlschränke angeschlossen sind. (lesen Sie auch "Wie fuktioniert die Solarenergie").

Dieses elektrische Solarsystem funktioniert wie die meissten Solarsysteme:

Nachhaltig, weil die Sonne die erneuerbare Energiequelle ist, die Umwelt nicht belstet wird, kein Brennstoff verbrannt wird, und eine lange Lebenzeit garantiert werden kann (die Solarpanels mit mehr als 25 bis 30 Jahren). Das System ist schrittweise erweiterbar und fast wartungsfrei.

Unabhängig und billig, weil es nur von der Sonnenenergie abhängt, keinen Netzanschluss braucht, und kein Treibstoff transportiert oder gekauft werden muss.
Allgemeines über die komunalen Elektrifizierungsprojekte
Die Mehrheit der hier presentierten Projekte sind mit sehr reduzierten Geldmitteln realisiert worden, sie sichern nur einen minimalen Service. Das Durchschnittseinkommen der geförderten Familien ist 20US$, 10% des durchschnittlichen Landesminimumeinkommen, die geförderten Familien zählen zu den ärmsten in Ecuador und können keinen Treibstoff für einen Generator bezahlen.

Nachhaltigkeit
Das Ausnutzen der Sonne als Energiequelle, an sich ist nachhaltig, weil die Umwelt nicht belastet wird, aber Nachhaltigkeit beinhaltet auch niedrigen Operationsaufwand und die Garantie, dass das System auf lange Sicht funktioniert, ohne grössere Kosten oder Abhängigkeiten. Um eine Nachhaltigkeit der Systeme zu garantieren, sollte man eine Geldreserve für Wartung und Erweiterng bereitstellen.

In den Gemeinden helfen wir Mikro- Serviceunternehmen zu gründen, die die Wartung und den schrittweisen Ausbau des Systems gewährleisten, indem sie die monatlichen Strom- oder Wasserzahlungen der Familien verwalten.
Die komunalen Solarsysteme werden in der Zukunft mit Hilfe der "eigenen Einnahmen" der Strom- und Wasserquoten an die "eigenen Micro- Serviceunternehmen" verwaltet. Die Nachhaltigkeit der Anlagen wird mit den Quotenzahlungen gewährleistet, mit deren Hilfe der lokale Techniker und die Systemerweiterungen finanziert werden. Wir empfehlen monatliche Mindestquoten für Wartung und Instandhaltung von 4 bis 5 USD pro Monat und Familie, aber um den zukünftigen Konsum zu decken empfehlen wir 6 y 8 USD.

Es ist eine unserer Aufgaben das lokale Personal, das auf lokaler Ebene Wartungen realisiert, zu schulen. Wir wollen auch die regionalen Techniker und Händler mit in die Schulungen einbeziehen, um sie an die Solarenergie heranzuführen. Um die Verbreitung der Solarenergie zu erreichen, wollen wir in der Zukunft einen Rotativkredit aufbauen und weitere Seminare in neuen Umgebungen halten.

Im Weiteren hoffen wir einige Co-Financiers für die verschiedenen Projekte zu gewinnen, um den Familien mehr Service zu bieten, oder zum Beispiel, um neue Vermarktungswege für die lokalen Produkte zu eröffnen.
Elektrifizierungsprojekt de Gemeinde Changuaral: Sicht auf die Solarpanels
Nächste Seite
Corporation für nachhaltige Entwicklung
Corporación para el Desarrollo Sostenible CODESO
English
Español
Proyectos de agua y electrificación, CODESO
Proyecto de electrificación solar de Changuaral
Termosifon Solare Warmwasser Systeme
Esquema de funcionamiento de un sistema fotovoltaico tipo "Isla" con consumo eléctrico con corriente alterna
Esquema de funcionamiento de un sistema fotovoltaico tipo "Isla" con consumo eléctrico con corriente alterna
Wechselstromwandler
Batteiebanken
Solarpanels
Elektrifizierung mit Solarenergie
Solarenergie
Energías Renovables Ecuador Sudamérica
Erneuerbare Energien Südamerika
Renewable Energy South America
energiasolar@codeso.info
Correo electronico - Email
How does Solarenergy work?
Geräte für Alternative Energien
Energia Solar Energy Energie
Página principal - Homepage